Silber für Cottbusserin bei den Bahnrad-Europameisterschaften 2021

Pauline Grabosch (Erfurt), Lea-Sophie Friedrich (Cottbus) und Alessa-Catriona Pröpster (Jungingen) haben Bei den Bahnrad-Europameisterschaften in Grenchen/Schweiz die Silbermedaille gewonnen. Das Trio musste sich den Weltrekordhalterinnen aus den Niederlande geschlagen geben.     View this post on Instagram   Ein Beitrag geteilt von Lea Sophie Friedrich (@mrsleasophie)

Sportfördergruppe der Landespolizei: Ernennung zu Kommissar*innen

Die Sportfördergruppe des Einstellungsjahrgangs 2016  hat ihr Studium erfolgreich abgeschlossen. Fünf Sportlerinnen und Sportler wurden während einer festlichen Zeremonie zu Kriminalkommisar*innen ernannt. Unter ihnen der Bobsportler Max Pietza, die Schützinnen Josefine Eder und Franziska Kurzer, der Radsportler Christian Koch und der Ringer Ilja Matuhin. Auch die Fußballerin Bianca Schmidt hat Weiterlesen…

Paralympics Tokio 2021

Ergebnisse der Paralympischen Spiele 2021 im Überblick Team Tokio Brandenburg Para Radsport: Denise Schindler Bahnrad Einzelverfolgung 3000m C1-3 Bronze 🥉  [Video] Straßenrennen C1-3 Platz 5 Straßen-Zeitfahren C1-3 Platz 9 Pierre Senska Bahnrad Einzelverfolgung 3000m C1 Platz 6 Straßen-Zeitfahren C1 Platz 4 Straßenrennen C1-3 Platz 29 Kerstin Brachtendorf Straßen-Zeitfahren C5 Bronze Weiterlesen…

Mentales Training im Leistungssport

Think Gold – Mentaltraining im Spitzensport Mentales Training ist ein wichtiger Bestandteil im langfristigen Leistungsaufbau und im Training der Spitzenathleten. Die Arte-Doku gibt einen guten Einblick über den aktuellen Forschungsstand und u.a. über die Zusammenarbeit der Experten aus der Sportpsychologie mit den Spitzenathleten am OSP. Am Beispiel von Marvin Dogue und Weiterlesen…

Olympiastützpunkt Brandenburg gewinnt neuen Partner für die Duale Karriere seiner Spitzensportler*innen

Der Olympiastützpunkt Brandenburg freut sich mit der HMU Health and Medical University Potsdam einen neuen Kooperationspartner im Bereich der Dualen Karriere gewonnen zu haben. Die durch Frau Ilona Renken-Olthoff, Geschäftsführerin der HMU Health and Medical University Potsdam, und Wilfried Lausch, Leiter des Olympiastützpunktes Brandenburg, unterzeichnete Kooperationsvereinbarung, ermöglicht Brandenburger Spitzenathlet*innen, an Weiterlesen…