Gina Boettcher

Medaillenregen für Verena Schott, Gina Böttcher und Josia Topf

Die brandenburger Para SchwimmerInnen bringen von der Europameisterschaft auf Madeira zahlreiche Medaillen mit nach Hause. Gina Böttcher ist mit drei goldenen Medaillen ganz vorne. Verena Schott folgt mit zwei goldenen, einer silbernen und 2 bronzenen Medaillen knapp dahinter. Der Neuzugang des OSP Brandenburg Josia Top erkämpft sich drei silberne Medaillen. Weiterlesen…

veröffentlicht vom OSP Team vor
Besuch des Beauftragten der Bundesregierung für Ostdeutschland

Besuch des Beauftragten der Bundesregierung für Ostdeutschland

Heute besuchte der Beauftragte der Bundesregierung für Ostdeutschland Carsten Schneider, der SPD-Fraktionsvorsitzende im Brandenburger Landtag Daniel Keller und der Landtagsabgeordnete der SPD Uwe Adler den Olympiastützpunkt Brandenburg in Potsdam. Zusammen mit unserem Bereichsleiter Dr. Norman Helm besichtigten sie die Kanu-Gegenstromanlage. Beeindruckt waren sie auch von den Trainingsmöglichkeiten der Para Schwimmer Weiterlesen…

veröffentlicht vom OSP Team vor
20240126 Empfang Teamparis Nachberufung

Das TEAM PARIS- LAND BRANDENBURG wächst

Bereits Anfang Juni hatten die Sporthilfe Brandenburg und der Landessportbund 57 brandenburgische Sportlerinnen und Sportler sowie 26 Trainer in das sogenannte „TEAM PARIS – LAND BRANDENBURG“ berufen. Mit dieser Berufung geht eine besondere Unterstützung einher. Die TEAM-Mitglieder werden durch das Land Brandenburg, die Sporthilfe Brandenburg und den Landessportbund Brandenburg bei Weiterlesen…

veröffentlicht vom OSP Team vor
olaf-scholz-besucht-den-olympiastuetzpunkt-brandenburg

Olaf Scholz besucht den Olympiastützpunkt Brandenburg

Der Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) besuchte zusammen mit Bildungsminister Steffen Freiberg heute den Olympiastützpunkt Brandenburg im Luftschiffhafen Potsdam. Im Kanukanal stellt er dem Trainingswissenschaftler Detlef Winkler interessiert Fragen. Zusammen mit der Kanutin Franziska John wurde der Kanal vorgeführt. Neben dem Kanukanal schaute er sich auch die Sportschützentrainingsstätte der modernen Fünfkämpfe an. Weiterlesen…

veröffentlicht vom OSP Team vor
drei mal Gold bei der WM im Para-Radsport

drei mal Gold bei der WM im Para-Radsport

Die erfolgreichste Para-Radsportlerin bei der WM in Glasgow heißt Maike Hausberger mit zwei goldenen (Scratch-Bahn C2 und Zeitfahren C2) und drei bronzenen Medaillen (Omnium – Bahn C2, 500m Zeitfahren – Bahn C2 und Straßenrennen C2). Pierre Senska stürzte im Straßenrennen bei Kilometer 62,3 schwer. Bei dem Sturz brach das Vorderrad Weiterlesen…

veröffentlicht vom OSP Team vor
Medaillen für die Brandenburger Frauen bei den Weltmeisterschaften in Manchester (GBR)

Medaillen für die Brandenburger Frauen bei den Weltmeisterschaften in Manchester (GBR)

Vom 31. Juli – 6. August fanden WM im Vereinigten Königreich statt. Gina Böttcher und Verena Schott sahnten dabei ordentlich ab. Verena Schott wird Weltmeisterin im 100m Brustschwimmen mit 1:43.64 Min. „Ich kann es gar nicht fassen und mit Worten beschreiben“, sagte Schott. „Bis zur Wende habe ich niemanden gesehen, Weiterlesen…

veröffentlicht vom OSP Team vor
Förderkreis des OSP ehrt Spitzenathleten

Förderkreis des OSP ehrt Spitzenathleten

Am Donnerstag, den 27.07.2023, wurden im Frankfurter Kleistmuseum die erfolgreichsten Athleten des Jahres 2022 aus dem Land Brandenburg durch den Förderkreis des Olympiastützpunktes Brandenburg geehrt. Prämiert wurden insgesamt 14 Sportlerinnen und Sportler, die bei Weltmeisterschaften 2022 in olympischen Disziplinen Medaillen erkämpften sowie Titelträger bei Juniorenweltmeisterschaften. Insgesamt brachten die 14 Athletinnen Weiterlesen…

veröffentlicht vom OSP Team vor
Team Paris Land Brandenburg 2024

Berufung TEAM PARIS – LAND BRANDENBURG

13 AthletInnen aus 3 paralympischen Sportarten und 44 AthletInnen und aus 15 olympischen Sportarten des Landes Brandenburg haben besonders gute Aussichten auf die Teilnahme an den Olympischen und Paralympischen Spielen im Sommer 2024 in Paris. Sie alle wurden beim Sommerfest des Sportlandes Brandenburg am 02.06.2023 gemeinsam mit ihren TrainerInnen (20/6) Weiterlesen…

veröffentlicht vom OSP Team vor
gina-boettcher

Weltrekorde für Gina Böttcher

Weltrekorde für Gina Böttcher in der Berliner Schwimm- und Sprunghalle im Europasportpark über 200m Lagen. Gina schwamm bereits im Vorlauf mit 4:04,96 Minuten schneller als je zuvor und verbesserte die Weltrekordzeit im Finale mit 4:04,24 noch mal. Bundestrainerin Ute Schinkitz: „Das ist eine hervorragende Leistungen auf dem Weg zur Weltmeisterschaft Weiterlesen…

veröffentlicht vom OSP Team vor