Bronze bei der Trampolin-EM

Foto: Caio Lauxtermann (links) und Lars Garmann (rechts)   Vom 29. April bis 02. Mai fanden im russischen Olympiaort Sotschi die 27. Trampolin-Europameisterschaften statt. Insgesamt nahmen 213 Elite- und 258 Junioren-Sportler an dem Wettkampf teil. Mit dabei zwei Turnspezialisten aus Cottbus. Bronze konnten sich das Synchron-Duo Caio Lauxtermann (SC Cottbus) und Fabian Vogel (MTV Bad Kreuznach) im Elitebereich sichern. Eine weitere Bronzemedaille erkämpfte sich Lars Garmann  (SC Cottbus) im Juniorenbereich. Beide Athleten werden in Cottbus Weiterlesen…

Der Countdown läuft

Gestern startete der olympische Fackellauf in Fukushima als Teil der offiziellen Eröffnungszeremonie der Olympischen Spiele in Tokio. Mit Ankunft der Fackel in Tokio am 23. Juli 2021 werden die Olympischen Spiele in Tokio eröffnet. Die komplette Route kann auf der offiziellen Tokio 2020 Webseite eingesehen werden https://tokyo2020.org/en/torch/route/

WM Medaillen in Altenberg 2021

Bei den Bob-Weltmeisterschaften 2021 in Altenberg gab es für Potsdamer Athleten gleich zwei Medaillen. Die Potsdamer Anschieberin Deborah Levi holte zusammen mit Laura Nolte die Bronzemedaille. Ebenso konnten Eric Franke (Anschieber) zusammen mit Johannes Lochner überzeugen. Sie sicherten sich die Silbermedaille.   Weitere Berichte: RBB24 mit kurzem Video   Weltmeisterschaften in Altenberg

Bob-Olympiasiegerin Lisa Buckwitz im Sporthilfe-Porträt

„Olympiasiegerin als Anschieberin bin ich schon, das gleiche Ziel habe ich als Pilotin auch. Ich möchte gerne bei Olympia auf dem Treppchen stehen. Das ist mein Ziel. Ob es 2022 klappt, weiß ich nicht. Und wenn nicht, bis 2026 ist es das auf jeden Fall auch noch das Ziel.“ Lisa Buckwitz Quelle: go!d – Das Magazin der Deutschen Sporthilfe Das komplette Interview kann hier nachgelesen werden.      

„Spitzensportfreundliche Betriebe 2020“ im Rahmen der SMK ausgezeichnet

Die Landesschule und Technische Einrichtung für Brand- und Katastrophenschutz (LSTE) wurde am 20. Dezember 2020 im Rahmen der Konferenz der Sportministerinnen und Sportminister (SMK) als „Spitzensportfreundlicher Betrieb 2020“ ausgezeichnet.  Wer das Privileg hat, Athlet der Sportfördergruppe an der Landesfeuerwehrschule (LSTE) zu sein, für den stehen sowohl beruflich als auch sportlich alle Wege offen. Ich bin dem Land und dem Olympiastützpunkt Brandenburg dankbar, mir diese Möglichkeit eröffnet zu haben. Für mich hat die LSTE ein sehr Weiterlesen…

Auszeichnung “Eliteschülerin des Sports 2020” der Sportschule Frankfurt (Oder)

15.12.2020, Frankfurt (Oder): Die Boxerin Maxi Klötzer (bis 51kg) wurde in Frankfurt (Oder) mit dem Titel “Eliteschülerin des Sports 2020” geehrt. Jedes Jahr werden werden an der Eliteschule des Sports in Frankfurt (Oder) besonders herausragende Schüler*innen mit diesem Titel ausgezeichnet. “Maxi genießt, egal mit wem sie trainiert oder gegen wen sie boxt, stets den allerhöchsten Respekt. Vor allem durch ihre disziplinierte Trainingseinstellung und der enormen Schlagkraft ist sie ein Paradebeispiel für das deutsche Frauenboxen”, so Weiterlesen…