Gold bei der Weltmeisterschaft in St. Moritz im Bobsport

Gold bei der Weltmeisterschaft in St. Moritz im Bobsport

Vom 21.01. bis zum 05.02.2023 fanden im Schweizer St. Moritz die Weltmeisterschaften im Skeleton und Bobsport statt. Im Zweierbob der Männer fuhr der Pilot Johannes Lochner mit dem Potsdamer Anschieber Georg Fleischheuer auf Platz 1 und gewann damit GOLD. Nach vier Läufen lag Lochner klar vor dem siebenmaligen Weltmeister. Zweiter Weiterlesen…

veröffentlicht vom OSP Team vor
Brandenburger Bobsportler fahren zum Weltmeistertitel

Brandenburger Bobsportler fahren zum Weltmeistertitel

Am Wochenende fanden für die Junioren-Bobsportler/-innen die Weltmeisterschaften statt. Austragungsort der IBSF-Juniorenweltmeisterschaften im Bob war die Veltins EisArena von Winterberg (Nordrhein-Westfalen). Oliver Peschk (SC Potsdam) wird im Männer-Zweierbob zweiter zusammen mit Pilot Nico Semmler mit +0.29 Sekunden Rückstand auf den ersten Adam Ammour mit Anschieber Benedikt Hertel (GER). Auf dem Weiterlesen…

veröffentlicht vom OSP Team vor
Fleischhauer gewinnt zusammen mit Pilot Lochner Zweierbob-Weltcup in Winterberg

Fleischhauer gewinnt zusammen mit Pilot Lochner Zweierbob-Weltcup in Winterberg

Bob-Pilot Johannes Lochner (GER) ist der Zweierbob-Sieger beim BMW IBSF Weltcup in Winterberg. Mit Anschieber Georg Fleischhauer (SC Potsdam) fuhr der Olympia-Zweite in beiden Durchgängen jeweils Start- und Laufbestzeit und verwies das Schweizer Duo Michael Vogt/Sandro Michel auf Platz zwei. Die Olympia-Vierten hatten 0,14 Sekunden Rückstand auf Lochner/Fleischhauer. Platz drei Weiterlesen…

veröffentlicht vom OSP Team vor
Georg Fleischhauer und Hansi Lochner

Zwei Treppchenplätze beim Weltcup in Lake Placid (USA)

Am vergangenen Wochenende fand der BMW IBSF Weltcup in LAKE PLACID statt. Im Frauenbob holt Lena Neunecker (SC Potsdam) als Anschieberin von Laura Nolte den zweiten Platz und gewinnt mit wenigen hundertsteln Rückstand hinter den US-Amerikanern silbernes Edelmetall. Georg Fleischhauer (SC Potsdam) fährt als Anschieber von Johannes Lochner den Zweier-Bob Weiterlesen…

veröffentlicht vom OSP Team vor
6. Sportfördergruppe der Landespolizei startet ins Studium

6. Sportfördergruppe der Landespolizei startet ins Studium

Am 30.09. wurden Jule Behrens (Triathlon – nicht auf dem Foto), Marvin Paul (Bobsport), Luca Fahrenson (Triathlon), Finn-Ole Helbig (Leichtathletik), Klara Kerstan (Rudern) und Rupert Schenk (Bobsport) feierlich in die Sportfördergruppe der Polizei des Landes Brandenburg berufen. Es ist die mittlerweile sechste Sportfördergruppe der Landespolizei Brandenburg.

veröffentlicht vom OSP Team vor
kevin-kuske

neues Potenzial bei den Bobsportlern

Der erfolgreichste Bobsportler bei Olympischen Winterspielen, Kevin Kuske, baut die potsdamer Trainingsgruppe weiter aus. Der 43-Jährige holt mit Georg Fleischhauer einen früheren Deutschen Meister über 400m Hürden auf die Bobbahn. Zusammen mit Philipp Wobeto macht Fleischhauer große Fortschritte. Und auch Junioren-Europameister Oliver Peschke liegt mit seinen Anschubzeiten inzwischen weit vorn. Weiterlesen…

veröffentlicht vom OSP Team vor
Empfang der Teilnehmerinnen an den Olympischen Spielen in Peking

Empfang der Teilnehmerinnen an den Olympischen Spielen 2022 in Potsdam

Schnell, sympathisch, erfolgreich: So hat sich das kleine Brandenburger „TEAM PEKING“ bei den Olympischen Spielen in China präsentiert. Der Ministerpräsident des Landes Brandenburg, der Landessportbund Brandenburg e.V. und die Sporthilfe Brandenburg e.V. luden am gestrigen Abend zum Empfang der erfolgreichen Brandenburger Teilnehmerinnen an den Olympischen Spielen in Peking ein. Deborah Weiterlesen…

veröffentlicht vom OSP Team vor
160 Mitglieder der Olympiamannschaft stellen sich bei ihrer Rückkehr am Frankfurter Flughafen zum Gruppenbild vor dem Lufthansa-Flieger. Foto: Team D / Frank May

Olympische Winterspiele 2022: Gold im Zweierbob

großes Foto: Team D / Frank May Als jüngste Pilotin der Geschichte der olympischen Winterspiele ist Laura Nolte (23) mit Anschieberin Deborah Levi, die für den SC Potsdam startet, im deutschen Goldkanal von Yanqing zum Olympiasieg im Zweierbob gerast. Vier rennen haben am 18. Und 19. Februar gezeigt, dass Nolte Weiterlesen…

veröffentlicht vom OSP Team vor
Rupert Schenk und Laurin Zern

Brandenburg hat einen neuen Junioren-Weltmeister

Der Postdamer Rupert Schenk holte sich gestern den verdienten ersten Platz bei der Junioren Weltmeisterschaften U23 in Innsbruck. Im Zweierbob fuhr er als Anschieber für das Team um Laurin Zern 0,12 Sekunden (Gesamtzeit) vor dem russischen Team (Stepan Dubinko & Aleksei Kislitsa) ins Ziel. Dritte wurden die Österreicher Jakob Mandlbauer Weiterlesen…

veröffentlicht vom OSP Team vor
Lisa Marie Buckwitz und Deborah Levi bei den olympischen Winterspielen in Peking

Buckwitz und Levi bei Olympia in Peking

16 Tage vor der Eröffnungsfeier der Olympischen Winterspiele (04. bis 20. Februar) ist das Olympia Team Deutschland fast komplett. Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) nominierte am Dienstag (18. Januar) weitere 103 Athlet*innen. Hinzu kamen zwei unserer Bobfahrerinnen. Lisa Marie Buckwitz und Deborah Levi treten für Deutschland im 2er-Bob an. Lisa Weiterlesen…

veröffentlicht vom OSP Team vor