Nach Olympia-Verschiebung: Woidke und Ernst sichern Aktiven breite Unterstützung für Vorbereitung auf Sommerspiele 2021 zu

Die Landesregierung hat den brandenburgischen Athletinnen und Athleten breite Unterstützung für eine optimale Vorbereitung auf die nächsten Olympischen und Paralympischen Spiele zugesagt, die nach den aktuellen Planungen im nächsten Jahr in Tokio stattfinden sollen. In einem Schreiben an die Sportlerinnen und Sportler… Weiter lesen auf https://mbjs.brandenburg.de

Sportfördergruppe der Landespolizei des Einstellungsjahrgangs 2014 beendet ihr Studium erfolgreich

Sportfördergruppe der Landespolizei des Einstellungsjahrgangs 2014 beendet ihr Studium erfolgreich

Unter den 79 Anwärterinnen und Anwärtern, die nach dem Abschluss ihres Bachelorstudiengangs zu neuen Polizeikommissarinnen und -kommissaren des gehobenen Dienstes ernannt wurden befinden sich auch 7 Sportlerinnen und Sportler des OSP Brandenburg, die diese besondere Möglichkeit der dualen Karriere mit überwiegend stattfindenden theoretischen Lehrveranstaltungen in Potsdam bzw. Praktika am jeweiligen Weiterlesen…

praemie2018

Förderkreis ehrt Spitzenathleten

Bild: Beate Pezold
Zur Würdigung der sportlichen Leistung lädt der Förderkreis des OSP Brandenburg jährlich (18.06.) erfolgreiche Spitzen- und Nachwuchsathleten der vergangenen Saison ein, unter ihnen alle Medaillengewinnerinnen und -gewinner in den olympischen und paralympischen Disziplinen und bei den Juniorinnen und Junioren jeweils die Goldmedaillengewinner:

(mehr …)

glcksbringer

Brandenburg verabschiedet seine Olympioniken nach Südkorea

Bild: Marcus Gansewig
Noch liegen ein gutes Stück des Weges, viele Meter Eiskanal sowie die eine oder andere kritische Kurve vor ihnen. Doch dank des Anschubs, den Lisa Buckwitz, Kevin Kuske und Christian Poser bei ihrer offiziellen Verabschiedung heute (30.01.2018) in Potsdam bekommen haben, geht das Bob-Trio des SC Potsdam mit gehörigem Schwung die Olympischen Winterspiele in Pyeongchang (Südkorea) an. (mehr …)

Doppel-Gold für Gino Gerhardi

Der Potsdamer Bob-Anschieber gewann am Wochenende gemeinsam mit seinem Piloten Francesco Friedrich bei der Junioren-Bob-WM im österreichischen Innsbruck/Igls Gold im Zweier und im Vierer. Mit dem Titel im Vierer sicherten sie gleichzeitig einen zusätzlichen WM-Startplatz für Deutschland bei den Titelkämpfen Anfang Februar in St. Moritz.

(mehr …)