Nach Olympia-Verschiebung: Woidke und Ernst sichern Aktiven breite Unterstützung für Vorbereitung auf Sommerspiele 2021 zu

Die Landesregierung hat den brandenburgischen Athletinnen und Athleten breite Unterstützung für eine optimale Vorbereitung auf die nächsten Olympischen und Paralympischen Spiele zugesagt, die nach den aktuellen Planungen im nächsten Jahr in Tokio stattfinden sollen. In einem Schreiben an die Sportlerinnen und Sportler… Weiter lesen auf https://mbjs.brandenburg.de

Sportgala: Sportler des Jahres 2019 sind gekürt

Sportgala: Sportler des Jahres 2019 sind gekürt

Premierensiege, wohin das Auge blickt: Bei der Wahl zu Brandenburgs Sportlerin und Sportler sowie Team des Jahres 2019 haben durchweg Kandidaten triumphiert, die sich bisher noch nicht in den jeweiligen Siegerlisten verewigen durften – und dennoch längst keine Unbekannten im Sportland sind. So siegte bei den Damen mit Bahnradsportlerin Emma Weiterlesen…
Sportfördergruppe der Landespolizei des Einstellungsjahrgangs 2014 beendet ihr Studium erfolgreich

Sportfördergruppe der Landespolizei des Einstellungsjahrgangs 2014 beendet ihr Studium erfolgreich

Unter den 79 Anwärterinnen und Anwärtern, die nach dem Abschluss ihres Bachelorstudiengangs zu neuen Polizeikommissarinnen und -kommissaren des gehobenen Dienstes ernannt wurden befinden sich auch 7 Sportlerinnen und Sportler des OSP Brandenburg, die diese besondere Möglichkeit der dualen Karriere mit überwiegend stattfindenden theoretischen Lehrveranstaltungen in Potsdam bzw. Praktika am jeweiligen Weiterlesen…

Unterzeichnung-v.l.n.r

SRH Fernhochschule ist neue “Partnerhochschule des Spitzensports“

Foto: SRH Fernschule

Seit Jahren engagiert sich die SRH Fernhochschule für die Vereinbarkeit von Spitzensport und Studium. Jetzt wurde ihr durch den Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverband (adh) der Titel “Partnerhochschule des Spitzensports” verliehen. Im Rahmen dieser Kooperation wurde auch die Zusammenarbeit mit weiteren acht Olympiastützpunkten (OSP) besiegelt. (mehr …)