Jan
10

Manuel Machata Deutscher Meister im Viererbob

Bei den deutschen Bob-Meisterschaften konnten alle Athleten aus dem Potsdamer Stützpunkt ihre Klasse unter Beweis stellen. Für Machata und sein Team geht die Erfolgsserie weiter. Er konnte sich den Meistertitel im Vierer-Bob erkämpfen. Für Kevin Kuske waren diese Bob-Meisterschaften aus vielerlei Gründen ganz besondere Meisterschaften. Nach dem Rücktritt von Andre Lange schiebt er nun Thomas Florschütz Bob an. Der Olympiazweite musste sich im Herbst 2010 einer Bandscheiben-OP unterziehen und kann erst jetzt wieder richtig ins Wettkampfgeschehen eingreifen. Zwei zweite Plätze waren ausreichend, um sich die Tickets für die kommenden Weltcup-Rennen zu sichern. Jetzt geht es darum Wettkämpfe zu fahren, um die Heim-WM im Februar zum Erfolg zu führen.