Der ehemaligen Schülerin, 2-fachen Weltmeisterin und mehrfache Medaillengewinnerin bei internationalen Meisterschaften im Paracycling, Jana Majunke,

wurde Ende November an der Lausitzer Sportschule Cottbus von Herrn Jens Gerards, Direktor der Sparkassendirektion Cottbus Süd, Herrn Christian Seifert, Geschäftsführer des ambulanten Rehazentrums “Rehavita” Cottbus und Präsident des BPRSV, sowie Herrn Sylvio Kroll, Bereichsleiter des Olympiastützpunktes Brandenburg, Standort Cottbus, in einem feierlichen Akt die Urkunde vom Deutschen Sparkassen- und Giroverband -“Eliteschülerin des Jahres 2011” – übergeben.