Olympiastützpunkt Brandenburg gewinnt neuen Partner für die Duale Karriere seiner Spitzensportler*innen

Der Olympiastützpunkt Brandenburg freut sich mit der HMU Health and Medical University Potsdam einen neuen Kooperationspartner im Bereich der Dualen Karriere gewonnen zu haben. Die durch Frau Ilona Renken-Olthoff, Geschäftsführerin der HMU Health and Medical University Potsdam, und Wilfried Lausch, Leiter des Olympiastützpunktes Brandenburg, unterzeichnete Kooperationsvereinbarung, ermöglicht Brandenburger Spitzenathlet*innen, an Weiterlesen…